Museo Catedralicio

Toledos Kathedrale birgt zahlreiche Kunstsammlungen in der Sakristei, im Chor und in der Hauptkapelle. Der Besucher findet hier beeindruckende Meisterwerke einflussreicher Künstler wie Goya, Tiziano, Zurbarán, Rubens und Rafael. Dennoch ist der bei weitem beeindruckendste Schatz der Kathedrale die Monstranz von Heinrich von Arfe, die sich in der Schatzkammer befindet.

Dieses einzigartige Stück stammt aus dem 16. Jahrhundert.

In der Sakristei sind das Apostolat und die "Entkleidung Christi" von El Greco , hervorzuheben, die "Festnahme Christi" von Goya, sowie herausragende Werke von Künstlern wie z.B. Tiziano, Zurbarán, Rubens, Rizzi, Tristán, Rafael, Van Dyck, Bellini und das Portrait von Franz von Assisi von Pedro de Mena. Außerdem sind hier einige wertvolle Manuskripte zu bewundern, zum Beispiel die drei Bände der Bibel von San Luis (1250).

In dem Raum, der in die Sakristei führt, befindet sich eine weitere herausragende Sammlung von Gemälden, unter anderem mit Werken von Velázquez und Ribera.

Im Kapitalsaal befinden sich Fresken von Juan de Borgoña und Portraits aller Prälaten der Erzdiözese.

Der Hauptaltar ist bemerkenswert. Hier haben Enrique Egas, Felipe Vigarny, Copín von Holland und Juan de Borgoña unter anderem beigetragen. Das Presbyterium wird mit einem plateresken Gitter geschlossen, ein Meisterwerk Villalpandos. Im Chor befinden sich zahlreiche Skulpturen von großen Künstlern wie Berruguete, Vigarny und Rodrigo Alemán.

Die Kathedrale wurde auf Befehl von Ferdinand III. und Erzbischof Jiménez de la Rada konstruiert, die 1227 den Grundstein legten. An dieser Stelle hatte zuvor die Hauptmoschee Toledos gelegen, die unter Alfons VI. abgerissen worden war. Weitere Attraktionen, die sich der Besucher nicht entgehen lassen sollte, sind der Reliquienschrein/die Schatzkammer, der Kapitalsaal, die Sakristei, der Chor und der Altarraum.

Este sitio usa cookies de navegación, que recogen información genérica y anónima, siendo el objetivo último mejorar el funcionamiento de la web. Si continuas navegando, consideramos que aceptas el uso de cookies. Más información sobre las cookies y su uso en POLITICA DE COOKIES