Islamischen Bäder Tenerias

Die islamischen Bäder Tenerias sind verschiedene Strukturen, die mit dem Wasser zu tun haben. Sie gehen auf die moslemische Welt zurück und bestehen aus Ziegelsteinen. Es handelt sich um verschiedene Räume und Säle, deren Dächer nicht mehr erhalten sind.

Die Bäder sind durch eine Tür in der Umzäunung erreichbar, die die gesamte Anlage umringt. Ein Rundweg führt um die gesamte Anlage herum und ermöglicht es, diese faszinierende historische Stätte aus der Nähe zu betrachten. Eine erhöhte Plattform und eine Tafel mit Erklärungen helfen, die Fundstätte in ihrer Gesamtheit zu verstehen.

Die archäologische Stätte von Tenerias besteht aus folgenden Anlagen :

Eingang, nordwestliche Zone
Aufenthaltsraum "bayt al-máslah";
Latrine
Kaltes Becken "bayt al-bárid";
Lauwarmes Becken "bayt al-wastani";
Warmes Becken "bayt al-sajûn";
Zisterne
Qanat

Este sitio usa cookies de navegación, que recogen información genérica y anónima, siendo el objetivo último mejorar el funcionamiento de la web. Si continuas navegando, consideramos que aceptas el uso de cookies. Más información sobre las cookies y su uso en POLITICA DE COOKIES