Ermita del Santo Ángel Custodio

Die Ermita del Santo Ángel Custodio ist eine ehemalige Kapelle des Kapuzinerordens aus dem 17. Jahrhundert. Sie zeichnet sich durch ein großartiges Ölgemälde Vincenzo Caduccis aus, der die heilige Dreifaltigkeit und den Schutzengel darstellt. Die Kirche befindet sich in einem historischen "Cigarral", der einst dem Marquis von Villena gehörte, in 16. Jahrhundert jedoch Kardinal Sandoval in die Hände fiel, der ihn den Mönchen überließ.

Das Portal ist aus dem 16. Jahrhundert, und stammt von dem Palast von Munárriz. Die Kirche und der umliegende Garten sind heute in Privatbesitz. Es befindet sich hier auch eine Villa, die für besondere Anlässe gemietet werden kann.

Einmal pro Jahr, wenn die Wallfahrt stattfindet, öffnet sich die Kirche der Öffentlichkeit, normalerweise am dritten Sonntag im Mai, nach der Wallfahrt der Bastida

Este sitio usa cookies de navegación, que recogen información genérica y anónima, siendo el objetivo último mejorar el funcionamiento de la web. Si continuas navegando, consideramos que aceptas el uso de cookies. Más información sobre las cookies y su uso en POLITICA DE COOKIES