Alhóndiga

Dieses Gebäude wurde im 16. Jahrhundert konstruiert, um für die Stadt Toledo Getreide zu speichern. Es ist ein rechteckiges Bauwerk mit drei Stöcken, aus Mauerwerk und Ziegelstein bestehend.

Die Eingänge stammen von dem ehemaligen Convento de la Trinidad ("Kloster der Dreifaltigkeit"), das abgerissen wurde. Heute ist das Gebäude Verwaltungszwecken gewidmet.

Este sitio usa cookies de navegación, que recogen información genérica y anónima, siendo el objetivo último mejorar el funcionamiento de la web. Si continuas navegando, consideramos que aceptas el uso de cookies. Más información sobre las cookies y su uso en POLITICA DE COOKIES